Basic Recordings is a recording studio for vocals, voiceover and instrumental recordings, as well as compositions and sound design.

photo
Audio Recording

A good-quality recording is the result of professional technology, trained ears and matching atmosphere.
We record voclas, instruments and sounds, whatever we have in front of the Mic.
We are only satisfied when you are.

1 Std. Produktion: 75,- €
2 Std. Produktion: 130,- €
3 Std. Produktion: 180,- €
4 Std. Produktion: 230,- €
5 Std. Produktion: 280,- €
6 Std. Produktion: 330,- €
7 Std. Produktion: 380,- €
8 Std. Produktion: 430,- €

The production includes the recording and post-production for artists and bands.

photo
Composition & Sounddesign

Creating new music and sounds, not only takes an inexhaustible drive of inventiveness and ideas, it also requires the skilled handling of a variety of instruments and sounds, as well as a sense of new and unexplored musical borders. To achieve the desired performances, we work with a benchmark of personal sound briefing. Our experiences range from orchestral compositions to hip-hop beats and pop / rock instrumentals. For the right sound, we have a comprehensive library of samples and a diverse pool of musicians.

Prices

For creative services such as composition and sounddesign, we create you an individual offer.

photo
Mix & Mastering

Of course we also create mixes on request or take over the mastering of recordings, projects, songs etc.

Countless effect plug-ins and effects are a standard part of the production and in processing the finishing touches, which are an amazing help in the long run. To best carry out every individual wish, we will work with the costumer together, while mixing the production.

photo
Film / Advertising / Games

We make composition, sound design and recordings for movies, commercials or games.

Not only with instruments and sounds, of course, also with the right voices. Therefore, the choosing and selecting of the right speaker for given production and the voice recording is one of Precht Production personal activities.

Click on logo to reach site of Precht Productions

Precht Productions

Or contact us directly:

Precht Productions
+49 (0)40 79 69 07 04
contact@prechtproductions.com

photo
Video & Foto

Due to the immediate neighborhood of the Entertainmenthaus St. Pauli building itself, a cooperation with other highly reliable sources can be intensified.
Our partners cover every field of video and photo production from inter alia directing / filming, editing, color grading, animation, compositing, 3D / CGI, Photography:

pixelkiosk.de
www.madapes.de
www.hendrik-lueders.de

„A good-quality recording is the result of professional technology,
trained ears and matching atmosphere.”

Work

Our ever-changing portfolio is to provide an insight into the various productions of Basis Recordings.
Enjoy listening or watching.
Nina Chuba - My Time
Marlio feat Lenny - Happy
MARLIO - 1988
Beymarie - Warrior
Prima MC - Gönn dir
ELLA - You & I
„We are only satisfied when you are.”

About

Basic Recordings is a recording studio for vocals, voice and instrumental recordings, as well as compositions and sound design.

2008 Basic Recordings was launched in Hamburg Eimsbüttel by Alexander Janetzki and Alexander Precht to provide budding artists a base for their career.

2012 the second studio in Berlin-Friedrichshain was opened. The Hamburg Studio went to the Entertainmenthaus St. Pauli.

2015 Precht Productions was launched as a platform for musical settings in the film, advertising and games.

Both owners have their diploma graduated from the SAE in Hamburg 2006 audio engineer and gained experience in front of the studio founded by well-known music, advertising studios and record labels.

Basis Recordings is looking forward to a creative collaboration.

„Basis Recordings is looking forward to a creative collaboration.”

Contakt

Basis Recordings Hamburg
Simon-Von-Utrecht-Str. 1
20359 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 796 907 03
hamburg@basis-recordings.de

According to § 5 TMG:
Basis Recordings
Alexander Precht
Simon-Von-Utrecht-St. 1
20359 Hamburg
040/79690703
www.basis-recordings.de
Represented by:
Alexander Precht
Contakt:
Phone: +49 (0)40 - 79690703
E-Mail: info@basis-recordings.de
Sales tax identification number according to §27 a sales tax law:
DE316431589

Photos by Carolin Müller & Hendrik Lüders
Website: Guido Kerssens



1. Limitation of Liability

The contents of this website are created with the utmost care. However, the provider assumes no responsibility for the accuracy, completeness and timeliness of the content provided. The use of the contents of the website is at the user's own risk. Contributions marked by name reflect the opinion of the respective author and not always the opinion of the provider. With the pure use of the website of the provider comes no contractual relationship between the user and the provider.


2. External Links

This website contains links to third party websites ("external links"). These websites are the responsibility of the respective operators. The provider has checked the third-party content when first linking external links to determine whether any legal violations exist. At that time, no violations were evident. The provider has no influence on the current and future design and content of the linked pages. The setting of external links does not mean that the provider accepts the content behind the reference or link. A constant control of these external links is not reasonable for the provider without concrete references to legal offenses. With knowledge of legal offenses however such external links are deleted immediately.


3. Copyright and ancillary copyright

The content published on this website is subject to German copyright and ancillary copyright. Any use not permitted by German copyright and ancillary copyright law requires the prior written consent of the provider or respective copyright holder. This applies in particular to duplication, processing, translation, storage, processing or reproduction of content in databases or other electronic media and systems. Contents and rights of third parties are marked as such. The unauthorized duplication or passing on of individual contents or complete sides is not permitted and punishable. Only the production of copies and downloads for personal, private and non-commercial use is permitted. The presentation of this website in external frames is only permitted with written permission.


4. Special Conditions of Use

Insofar as special conditions for individual uses of this website deviate from the aforementioned numbers 1 to 3, express reference is made to this at the appropriate place. In this case, the special conditions of use apply in each individual case.


Data protection

The operators of these pages take the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with the statutory data protection regulations and this privacy policy. The use of our website is usually possible without providing personal information. As far as on our sides personal data (for example name, address or E-Mail addresses) are raised, this takes place, as far as possible, always on a voluntary basis. These data will not be disclosed to third parties without your explicit consent. Please note that data transmission over the Internet (for example, when communicating via e-mail) may have security vulnerabilities. A complete protection of the data from access by third parties is not possible.


Cookies

The internet pages partly use so-called cookies. Cookies do not harm your computer and do not contain viruses. Cookies serve to make our offer more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser. Most of the cookies we use are so-called "session cookies". They are automatically deleted after your visit. Other cookies remain stored on your device until you delete them. These cookies allow us to recognize your browser the next time you visit. You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and allow cookies only in individual cases, the acceptance of cookies for certain cases or generally exclude and enable the automatic deletion of cookies when closing the browser. Disabling cookies may limit the functionality of this website.


Facebook-Plugins (Like-Button)

On our pages plugins of the social network Facebook, provider Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, are integrated. The Facebook plugins can be recognized by the Facebook logo or the "Like-Button" ("Like") on our site. An overview of the Facebook plugins can be found here: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
When you visit our pages, the plugin establishes a direct connection between your browser and the Facebook server. Facebook receives the information that you have visited our site with your IP address. If you click on the Facebook "Like-Button" while you are logged into your Facebook account, you can link the contents of our pages to your Facebook profile. As a result, Facebook can assign the visit to our pages to your user account. We point out that we as the provider of the pages are not aware of the content of the data transmitted and their use by Facebook. For more information, see the Facebook Privacy Policy at http://www.facebook.com/policy.php.
If you do not wish Facebook to associate your visit to our pages with your Facebook user account, please log out of your Facebook user account.


Integration of YouTube Videos

(1) We have included YouTube videos in our online offering, which are stored on http://www.YouTube.com and are directly playable from our website. [These are all included in the "extended privacy mode", d. H. that you do not transfer data about you as a user to YouTube if you are not playing the videos. Only when you play the videos, the data mentioned in paragraph 2 will be transmitted. We have no influence on this data transfer.]
(2) By visiting the website, YouTube receives the information that you have accessed the corresponding subpage of our website. In addition, the data mentioned under § 3 of this declaration will be transmitted. This happens regardless of whether YouTube provides a user account that you are logged in to, or if there is no user account. When you're logged in to Google, your data will be assigned directly to your account. If you do not wish to associate with your profile on YouTube, you must log out before activating the button. YouTube stores your data as usage profiles and uses them for purposes of advertising, market research and / or custom design of its website. Such an evaluation is done in particular (even for users who are not logged in) to provide appropriate advertising and to inform other users of the social network about their activities on our website. You have a right to object to the creation of these User Profiles, and you must be directed to YouTube to use them.
(3) Further information on the purpose and extent of the data collection and its processing by YouTube can be found in the Privacy Policy. You'll also get more information about your rights and privacy settings here: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy. Google also processes your personal information in the US and has submitted to the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US Framework.


Only in german

1. Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Basis Recordings erbringt ihre Leistungen und Lieferungen ausschließlich auf Grundlage dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Bestandteil sämtlicher mit Basis Recordings geschlossener Verträge sind und werden. Alle Angebote von Basis Recordings können vom Kunden in schriftlicher, sowie auch in mündlicher Form angenommen werden.


2. Angebote

Basis Recordings ist längstens 14 Tage an ein Angebot gebunden, insofern das Angebot nicht als frei bleibend, bzw. unverbindlich ausgestellt wurde. Ansonsten gilt die auf dem Angebot vermerkte Gültigkeit.


3. Leasing Rechte und Exklusive Rechte

Die Preise für Kompositionen, Sounddesign und andere Kreativleistungen gelten für Produktionen, bei denen wir Dir ausschließlich die Leasing Rechte für das Instrumental einräumen. Die Preise für die exklusiven Rechte an einem Instrumental richten sich nach dem Produktionsaufwand des jeweiligen Instrumentals und können bei uns erfragt werden.


Leasing Rechte

Die Leasingrechte gewähren dem Kunden die Nutzung des genannten Instrumentals für einen kommerziellen Gebrauch auf beliebigen Tonträgern oder als Internet Download mit einer Auflage/Verkaufslimit von bis zu 5.000 Einheiten. Des Weiteren gewähren die Leasingrechte dem Kunden die kommerzielle Nutzung des Instrumentals für Konzerte oder Live Shows bis zu einer Gage von 2000,- €. Der Gebrauch für nicht kommerzielle Zwecke ist unlimitiert. Wenn das Leasinglimit erreicht wird und eine Erhöhung der Auflage erwünscht ist, muss ein neuer Leasingvertrag ausgehandelt werden (sofern die exklusiven Rechte für das Instrumental noch nicht verkauft wurden). Wenn die Leasingrechte für das Instrumental nicht mehr verfügbar sind, kann das Verkaufslimit nicht mehr erhöht werden. Ein Instrumental kann von mehreren Personen zur gleichen Zeit geleast werden, solange bis die exklusiven Rechte verkauft worden sind. Sobald die Exklusivrechte an diesem Instrumental verkauft worden sind, stehen keine weiteren Leasingrechte zur Verfügung. Leasingrechte, die zuvor vergeben wurden, sind nicht betroffen und bleiben solange gültig bis das Verkaufslimit erreicht ist. Leasingrechte machen den Lizenznehmer nicht zum alleinigen Eigentümer des Instrumentals. Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass dem Lizenzgeber 100% der Urheber- und Eigentumsrechte an der ursprünglichen Komposition gehören. Sollte ein Instrumental Samples enthalten, die vom Kunden gestellt wurden, muss das Sampleclearing vom Kunden vorgenommen werden, nicht von Basis Recordings. Dem Lizenznehmer ist bewusst, dass er verantwortlich für das Clearing aller Samples ist, welche er verwenden möchte und dass der Lizenzgeber keine Haftung für den Missbrauch von Samplematerial übernimmt. Der Lizenznehmer akzeptiert, dass er nur für die Produktionstätigkeit des Produzenten bezahlt hat. Der Lizenzgeber erhebt keinen Anspruch darauf irgendwelche Rechte an dem Samplematerial zu besitzen. Der Lizenzgeber verbietet ausdrücklich den Weiterverkauf oder sonstigen Vertrieb seiner Komposition. Der Lizenznehmer darf seine Rechte aus dem Leasingvertrag nicht auf andere Personen (z.B. Labels, andere Künstler) übertragen. Dem Lizenznehmer ist nicht gestattet, Änderungen an der Komposition vorzunehmen. Bei allen kommerziellen Veröffentlichungen muss der Lizenznehmer den Produzenten (Basis Recordings) namentlich erwähnen (z.B. Songbeschreibung, CD Booklet). Mit dem Erwerb der Leasingrechte erhält der Kunde eine abgemischte, arrangierte und kopierschutzfreie Version der Instrumental-Komposition im MP3 oder WAV Format. Falls noch vorhanden, werden alle "Vocal Tags" nach dem Kauf von Basis Recordings entfernt.


Exklusive Rechte

Die Exklusivrechte gewähren dem Kunden, die gesamten kommerziellen Rechte für das erworbene Instrumental. Die kommerzielle Nutzung des genannten Instrumentals ist unlimitiert. Es bestehen keine Auflagen- oder Verkaufslimits. Des Weiteren gewähren die Exklusivrechte dem Kunden die unbegrenzte kommerzielle Nutzung des Instrumentals für Konzerte, Live Shows, Radio Airplay, Soundtracks, Filme, Fernsehen, Videospiele und Websites. Basis Recordings wird die Instrumental-Komposition, nach der Vergabe der Exklusivrechte, nicht mehr zum Verkauf/Leasing anbieten. Leasingrechte, die zuvor vergeben wurden, sind nicht betroffen und bleiben solange gültig, bis deren Verkaufs-/Auflagenlimit erreicht ist. Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass dem Lizenzgeber 100% der Urheber- und Eigentumsrechte an der ursprünglichen Instrumental-Komposition gehören. Sollte ein Instrumental Samples enthalten, die vom Kunden gestellt wurden, muss das Sampleclearing vom Kunden vorgenommen werden, nicht von Basis Recordings. Dem Lizenznehmer ist bewusst, dass er verantwortlich für das Clearing aller Samples ist, welche er verwenden möchte und dass der Lizenzgeber keine Haftung für den Missbrauch von Samplematerial übernimmt. Der Lizenznehmer akzeptiert, dass er nur für die Produktionstätigkeit des Produzenten bezahlt hat. Der Lizenzgeber erhebt keinen Anspruch darauf irgendwelche Rechte an dem Samplematerial zu besitzen. Bei allen Veröffentlichungen muss der Lizenznehmer den Produzenten (Basis Recordings) namentlich erwähnen (z.B. Songbeschreibung, CD Booklet). Mit Dem Erwerb der Exklusivrechte erhält der Kunde eine abgemischte, arrangierte und kopierschutzfreie Version der Instrumental-Komposition im MP3 oder WAV Format, sowie die einzelnen Audiospuren im 24-bit WAV Format. Alle "Vocal Tags" werden nach dem Kauf von Basis Recordings entfernt.


4. Leistungen von Basis Recordings

Vereinbarungen über die Beschaffenheit des Auftragsgegenstands sind auf der Internetseite von Basis Recordings www.basis-recordings.de aufgeführt. Basis Recordings verpflichtet sich ausdrücklich nur auf die, auf der Internetseite aufgeführten Leistungen. Basis Recordings ist berechtigt, den vereinbarten Auftrag in, für den Kunden zumutbaren, Teilleistungen zu erbringen.


5. Leistungsfristen

Befindet sich der Kunde mit der Bezahlung von Teil- oder Abschlagsrechnungen im Verzug oder tritt nach Vertragsschluss eine wesentliche Verschlechterung in seinen Vermögensverhältnissen ein, ist Basis Recordings berechtigt, die weitere Bearbeitung des Auftrags einzustellen, bis die Zahlung oder Sicherstellung der Zahlung erfolgt ist.


6. Abnahme, Anzeige von Mängeln

Der Kunde ist verpflichtet die Leistungen von Basis Recordings binnen 5 Werktagen nach Zurverfügungstellung zu prüfen und abzunehmen. Erfolgt innerhalb dieser Frist keine Beanstandung oder verwendet der Kunde die von Basis Recordings erbrachte Leistung ohne Vorbehalt, gilt dies auch ohne ausdrückliche Erklärung des Kunden als Abnahme. Basis Recordings verpflichtet sich bei offenkundigen Mängeln nur zur Gewährleistung von kleineren Korrekturen des Endproduktes, wenn der Auftraggeber diese innerhalb der oben genannten Abnahmefrist anzeigt. Der Auftraggeber hat in jedem Fall die Analyse und die Behebung der Mängel durch Basis Recordings zu ermöglichen. Sollte nach dreimaliger Korrektur keine Abnahme durch den Kunden stattfinden, so wird Basis Recordings einen unabhängigen Sachverständigen hinzuziehen. Die Kosten hierfür trägt die Partei zu deren Ungunsten entschieden wird. Abgenommene Teile des Auftrages sind in jedem Fall zahlbar. Sollte der Kunde die Mängel in jedem Falle von einer Fremdinstitution korrigieren lassen wollen, tritt Basis Recordings völlig vom Vertrag zurück. Droht infolge eines Mangels der Eintritt eines Schadens, hat der Kunde alle ihm zumutbaren Maßnahmen zur Verhinderung oder Verringerung eines solchen Schadens zu treffen und im übrigen Basis Recordings unverzüglich zu informieren.


7. Preise, Zahlungen

Wurden für Leistungen keine ausdrückliche Preisvereinbarung getroffen, gelten die Preise der jeweiligen Preisliste von Basis Recordings. Rechnungen sind in der Regel bei allen Leistungen ohne Abzug spätestens einen Tag vor Produktionsstart auf das Geschäftskonto von Basis Recordings zu überweisen.


8. Pflichten des Kunden

Erst nach Eingang der Überweisungen gilt der Termin als fest gebucht. Der Kunde hat ebenfalls die Möglichkeit den Betrag für die Produktion bar vor Ort am Tag der Produktion zu zahlen. Der Kunde verpflichtet sich bei Verhinderung eines vereinbarten Produktionstermins mindestens 2 Werktage vor dem Produktionstag Basis Recordings hiervon in Kenntnis zu setzen, um so den Termin auf einen anderen Tag verlegen zu können. Sobald diese Frist nicht eingehalten wird, behält sich Basis Recordings vor, den Rechnungsbetrag der gebuchten Produktion einzubehalten oder ihn in Rechnung zu stellen. Bei Nichterscheinen behält sich Basis Recordings ebenfalls vor, den Rechnungsbetrag der gebuchten Produktion einzubehalten oder ihn in Rechnung zu stellen. Der Kunde hat selbst und auf eigene Kosten für die Vermittlung der von Basis Recordings erstellten Arbeitsergebnisse an Dritte zu sorgen. Sofern Basis Recordings dies ausnahmsweise übernimmt, hat der Kunde Basis Recordings alle dazu notwendigen Daten und Zugangsberechtigungen zur Verfügung zu stellen. Vom Kunden zur Verfügung zu stellende Daten sind an Basis Recordings in für Basis Recordings weiterverarbeitungsfähigen Formaten zu liefern, die zuvor mit Basis Recordings einvernehmlich abgestimmt werden. Die inhaltliche und rechtliche Überprüfung der vom Kunden bereitzustellenden Daten ist Sache des Kunden. Der Kunde hat die von Basis Recordings be- oder verarbeiteten Daten vor ihrer endgültigen Verwendung auf Anforderung von Basis Recordings zu prüfen und zu genehmigen. Der Kunde versichert hinsichtlich der von ihm zur Verfügung zu stellenden Unterlagen und Daten, dass er insoweit über alle Bearbeitungs-, Nutzungs-, Verwertungs- und sonstigen Rechte verfügt, die zur Erbringung der Basis Recordings obliegenden Leistungen erforderlich sind. Der Kunde hat allen Schaden zu ersetzen, der Basis Recordings dadurch entsteht, dass der vom Kunden vorgegebene und gewünschte Inhalt der von Basis Recordings zu erbringenden Leistung gegen Recht und Gesetz oder gegen die guten Sitten verstößt oder Rechte Dritter verletzt, soweit Basis Recordings diesen Verstoß bei der ihr zumutbaren Prüfung nicht erkennen musste.


9. Geheimhaltung

Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, gelten sämtliche von oder im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung zu Basis Recordings bekannt gewordenen oder überlassenen Informationen und Unterlagen als vertraulich.


10. Haftung von Basis Recordings

Die Haftung von Basis Recordings für die Verletzung vertraglicher oder vorvertraglicher Pflichten ist ausgeschlossen, soweit Basis Recordings nur leichte Fahrlässigkeit zur Last fällt. Wird eine vertragswesentliche Pflicht grob fahrlässig verletzt, so ist die Haftung von Basis Recordings auf den voraussehbaren Schaden begrenzt. Die vorstehenden Regelungen gelten auch für Ansprüche aus Verschulden bei Vertragsschluss. Basis Recordings haftet keinesfalls für direkte oder indirekte Schäden, die aus der Nicht-Abnahme eines Produktes oder Auftrages von Basis Recordings resultieren.


11. Unterlagen und Daten des Kunden

Basis Recordings wird vom Kunden überlassene Unterlagen und Daten mit der angemessenen Sorgfalt verwahren. Die Versicherung solcher Unterlagen oder Daten ist Sache des Kunden. Unterlagen und Daten des Kunden wird Basis Recordings für die Dauer von 3 Monaten ab Abnahme und/oder Vertragsbeendigung aufbewahren und/oder gespeichert halten. Nach Ablauf dieser Frist ist Basis Recordings zur Vernichtung der Unterlagen und Datenträger und/oder zur Löschung von Daten berechtigt, wenn nicht der Kunde zuvor ihre Rückgabe verlangt hat. Ausgeschlossen sind unvorhersehbare Ereignisse wie Diebstahl, Vandalismus oder Verlust der Daten durch technisches Versagen.


12. Haftung für Schäden an Gegenständen oder Personen.

Basis Recordings übernimmt keinerlei Haftung für Personen- oder Sachschäden, deren Ursache in leichter Fahrlässigkeit zu finden ist, oder im üblichen Arbeitsablauf eines Tonstudios als normal oder vertretbar anzusehen sind. Basis Recordings übernimmt keinerlei Haftung für Verlust oder Schaden an von Dritten mitgebrachten Gegenständen (Equipment etc.). Basis Recordings verfügt über empfindliche Einrichtungen und Betriebsmittel, insbesondere technische Anlagen, die mit hoher Sorgfalt, Umsicht und Sachkenntnis zu behandeln sind. Mit dem Betreten und insbesondere der Inanspruchnahme dieser Anlagen und Betriebsmittel erkennt jeder Kunde eine erhöhte Sorgfaltspflicht im Umgang damit an. Alle Einrichtungen und Betriebsmittel sind mit Umsicht zu nutzen, insbesondere nicht direkt von Basis Recordings autorisierte Bedienungen elektrischer und elektronischer Anlagen sind untersagt. Zum Schutz von empfindlichen Einrichtungen oder Arbeitsmitteln ist Basis Recordings berechtigt, Kunden des Hauses zu verweisen, welche durch ihr Verhalten empfindliche Anlagen gefährden. Basis Recordings ist berechtigt, Kunden für aus Missachtung der oben festgelegten Bestimmungen entstandene Schäden haftbar zu machen.


13. Sonstiges

Gutscheine: Gutscheine von Basis Recordings sind 1 Jahr gültig und können nicht verlängert werden. Außerdem sind sie vom Umtausch ausgeschlossen. Das Weiterverkaufen ist ebenfalls verboten.


Erfüllungsort ist der Sitz von Basis Recordings. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Änderungen oder Ergänzungen vertraglicher Vereinbarungen oder dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform. Auf das Schriftformerfordernis kann nur schriftlich verzichtet werden. Die Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einzelner vertraglicher Bestimmungen berührt nicht die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen. Im Falle der Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit einer Bestimmung sind die Parteien verpflichtet, diese durch eine wirksame zu ersetzen, die dem verfolgten Zweck in gesetzlich zulässiger Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang der mit Basis Recordings geschlossenen Verträge ist der Sitz von Basis Recordings. Basis Recordings ist berechtigt, auch an jedem anderen gesetzlich zulässigem Gerichtsstand zu klagen.